Zur Hauptseite

219
Jakob van Hoddis (Hans Davidson)
16.5.1887–† im KZ 1942

Aw Dorothea Oehme

Stimmen zu Hoddis
Johannes R. Becher
Else Lasker-Schüler

Inhalt
25 Gedichte

Grafik
Ludwig Meidner (1884–1966)

Ankündigung
Heft 220 Wolfgang Protze

Erscheinung
Verlag Neues Leben, [Dez] 1985
Liz. Nr. 303 (305/105/85) – LSV 7105 – Bestell-Nr. 6439270
00090 [Pf]

Bemerkungen
Hans Davidson alias JvH gehört als jüdischer Dichter zu den verfemten und ermordeten Dichtern